Die 3 Gründe, warum die ersten Schritte der Entgiftung so schwer fallen

Warum braucht der Körper eine Entgiftung?

Es ist eigentlich ziemlich offensichtlich. Dein Körper ist wahrscheinlich durch Deine alltägliche Ernährung und durch Umwelteinflüsse von schädlichen Giftstoffen befallen. Das kommt dadurch, dass Du jeden Tag Giftstoffen aus z.B. Seife, Shampoos, Putz- und Waschmitteln, Medikamenten und anderen Umwelteinflüssen ausgesetzt bist.

Darüber hinaus findet eine schleichende Vergiftung und Verschlackung aber auch durch alltägliche und teilweise sogar als gesund angesehene Nahrungs­mittel statt. Praktisch alle pflanzlichen Lebensmittel, die als die gesündesten Lebensmittel überhaupt gelten, wie Obst, Gemüse und Getreide sind belastet durch Pflanzenschutzmittel, Herbizide und Fungizide.

All diese Giftstoffe sammeln sich in Deinem Körper an, belasten ihn und blockieren somit wichtige Stoffwechselprozesse. Dies verstärkt Probleme wie:

-       Müdigkeit und Antriebslosigkeit

-       Schwaches Immunsystem

-       Allergie

-       Akne und unreine Haut

-       Kopfschmerzen

Probleme-Buch

 

Hier siehst Du nur am Beispiel von Pestiziden, wie unser Körper mit den Jahren immer stärker belastet wird:

3_abb_pflanzenschutzmittelabsatz_2017-03-21-1-2410640800-1508749316921

Die Wahrheit ist, dass 99% der beschriebenen Probleme aus dem Inneren kommen. Die wahre Ursache für all das ist die schleichende Vergiftung Deines Körpers!

Wenn Du Deine Probleme loswerden möchtest, dann musst Du verstehen, dass diese nicht das wirkliche Problem, sondern nur das Symptom sind. Sie zeigen Dir, dass etwas in Deinem Körper nicht stimmt.

Unter diesen Problemen zu leiden, beeinträchtigt nicht nur das Lebensgefühl. Es mindert auch Deine wichtigen Chancen, die fürs ganze Leben entscheidend sein können. Die Chancen bei der Partnerwahl, Berufs- und Erwerbsperspektiven, die sonstigen Aussichten auf dauerhafte Gesundheit, und die Lebenserwartung. In sehr schlimmen Phasen traust Du Dich nicht mehr aus dem Haus, probierst noch mehr unnützes und nicht wirkendes Zeug aus, das alles nichts bringt und bist nachher noch frustrierter als vorher.

Grund 1: Frustration

Es ist wichtig zu verstehen, dass die richtige Einstellung und Motivation beim Thema Entgiftung enorm wichtig ist. Viele Leute sind frustriert, da sie schon so viele Methoden ausprobiert haben, aber dennoch keinen Erfolg bei der Linderung ihrer Symptome wie Kopfschmerzen, Pickel, Müdigkeit oder Allergien hatten.

Da Du wahrscheinlich schon unseren kurzen Ratgeber heruntergeladen und gelesen hast, bist Du bereits den wichtigsten ersten Schritt in die richtige Richtung gegangen, Deine Probleme endlich loszuwerden. Oft fällt es Leidensgenossen schwer, genau diesen Schritt zu gehen. Die traurige Realität ist, dass die meisten Menschen noch nicht einmal so weit kommen. Sie treiben buchstäblich in einem Meer von Fehlinformation und Verwirrung ziellos umher (und es ist noch nicht einmal ihre eigene Schuld).

Grund 2: Desinformation

Es ist unglaublich, wie schlecht die meisten herkömmlichen Detox-, Abnehm-, Entgiftungs- oder Entschlackungsprodukte tatsächlich sind! Es ist zum Haare raufen, wie viel Unsinn man über die Zeit ausprobiert, was dann aber trotzdem nicht wirkt.

  • Hör‘ auf, Deine dauerhafte Müdigkeit und Antriebslosigkeit durch immer mehr Schlaf bekämpfen zu wollen – es wird nichts bringen.
  • Hör‘ auf, Dein schwaches Immunsystem durch synthetische Vitamintabletten auf Vordermann bringen zu wollen – es wird nichts bringen.
  • Hör‘ auf, Deine Allergien mit Medikamenten zu unterdrücken – es wird nichts bringen.
  • Hör‘ auf, Deine Pickel und Hautunreinheiten durch übertriebenes Waschen und äußere teure Kosmetika zu bekämpfen zu wollen – es wird nichts bringen.
  • Hör‘ auf, Deine Kopfschmerzen durch Schmerzmittel zu unterdrücken – es wird die Ursache nicht bekämpfen.

Wir lindern mit unserem System nicht einfach Deine Symptome, wir behandeln den Körper als Ganzes, reinigen ihn von innen heraus und eliminieren die Ursache für Deine Probleme wie Kopfschmerzen, Pickel, Müdigkeit oder Allergien.

Grund 3: Prokrastination

Viele Leute begehen den Fehler und lesen den Ratgeber und sagen danach „Ich weiß schon alles“ bevor sie die Information wirklich selbst angewendet haben. Mache nicht den gleichen Fehler. Lies diesen Ratgeber aufmerksam durch und nimm Dir fest vor, die enthaltenen Informationen wirklich anzuwenden. Verfalle nicht der „Verschieberitis“.

Und jetzt: Action!

Jetzt weißt Du, wie Du Deine Probleme loswerden und die Gesundheit zurückgewinnen kannst. Natürlich sollst Du das neu erworbene Wissen jetzt noch anwenden. Action ist angesagt!

Lass‘ bitte alle Vorurteile beiseite und vertraue darauf, dass dieses Programm funktioniert. Nach diesem Programm musst Du Dich nicht länger mit Deinen Problemen rumschlagen und kannst endlich FREI LEBEN!

Deine Freunde werden Dich bestimmt schon bald erstaunt fragen, was Du unternommen hast, dass Du plötzlich beschwerdefrei bist. Wahrscheinlich wirst Du außerdem bald feststellen, wie Deine körperliche und geistige Fitness zugenommen hat. Ein ganz neues Lebensgefühl stellt sich ein, wenn der Organismus regelmäßig alles bekommt, was er von Natur aus braucht.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.